startbild_ov.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
startbild_ov2.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
startbild_ov3.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Münster in Hessen

Der DRK-Ortsverein Münster hat eine lange Tradition. Schon seit 1945 engagieren sich Menschen in und um Münster für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 340 Mitglieder. Davon gehören 19 zu den aktiven Helfern und 575 zu den Förderern.

Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz. Verbreitung der Kenntnis der Genfer Rotkreuz-Abkommen. Allgemeine Sozialarbeit insbesondere für Kinder, Jugendliche und Mütter, alte Menschen, Behinderte und Kranke. Erste Hilfe bei Notständen und Unglücksfällen.

Die Ortsvereinigung Münster des DRK steht jedem offen, der Interesse hat, Erste-Hilfe am Menschen zu erlernen und anzuwenden. In regelmäßigen Unterrichtsveranstaltungen wird das Erlernte wiederholt und vertieft. Daneben bietet unsere Vereinigung allen Aktiven zahlreiche gesellige Veranstaltungen, wie Grillabende, Radtouren und Ausflüge an. Interessierte sind jederzeit zu einer "Schnupperstunde" eingeladen. Unterrichtsabende finden im 14-tägigen Rhythmus, in den geraden Wochen, Dienstags, um 20:00 Uhr, im Feuerwehrhaus Münster statt.

Am Dienstag, den 13.07.2021 findet von 18 - 20 Uhr unser vorerst letzter Corona-Test-Termin in der Kulturhalle statt.

Wir unterbrechen diese Aktivitäten als Reaktion auf die aktuell bundesweit entspannte Corona-Situation. Jedoch sind wir in der Lage, den Betrieb jederzeit kurzfristig wieder aufzunehmen und für unsere Bürger "in die Verlängerung zu gehen".

Daten & Fakten:

- 18.03. - 13.07.2021

- 30 Termine

- über 3200 Tests

- über 1000 Helferstunden

Wir bedanken uns bei unseren Kameradinnen und Kameraden für ihren unermüdlichen, ehrenamtlichen Einsatz in ihrer Freizeit und sind sehr stolz, unserer Gemeinde diesen Dienst leisten zu können.

Unser Dank gilt auch den Bürgerinnen und Bürgern: Für ihr Vertrauen, ihre Kontinuität, ihren Zuspruch, den Spenden, die Anerkennung und nicht zuletzt dem vielen Lob und den netten Worten, die uns in der vergangenen Zeit entgegengebracht wurden.

Bedanken möchten wir uns auch bei Joachim Schledt - Bürgermeister für Münster/Hessen, dass wir so unkompliziert die Kulturhalle nutzen durften, ebenso bei der Gemeindeverwaltung Münster -Hessen- für die Unterstützung bei der Terminreservierung und dem Hausmeister der Kulturhalle für seine Hilfe im Hintergrund.

Wir konzentrieren uns nun wieder vermehrt auf unsere vielfältigen Aufgaben: Unsere Ausbildung, Sanitätsdienste, Voraus-Helfer, Katastrophenschutz und Sozialarbeit. Lust, Teil unserer Gruppe zu werden, für andere da zu sein und Dich im Ehrenamt zu engagieren? Unsere Unterrichtsabende finden immer dienstags in geraden Wochen um 20 Uhr im Feuerwehrhaus statt.

#drk #wirfüreuch #ehrenamtistehrensache #gemeinsamsindwirstark #münsterhessen


Einsätze und Termine

Betrieb eines Behandlungsplatzes

Am 18.07.2021 nachmittags gegen 15 Uhr wurde unser Ortverein zusätzlich mit anderen umliegenden Ortsvereinen alarmiert. Der Einsatzauftrag lautete, beim Betrieb eines Behandlungsplatzes in Spachbrücken zu unterstützen: Betroffene Personen sowie Patienten zu betreuen und zu versorgen. Diese waren vorher von den Feuerwehren aufgrund eines Feuers in einem Mehrfamilienhaus gerettet und evakuiert worden.

Gegen 18 Uhr war der Einsatz für uns beendet, die Einsatzbereitschaft des OV Münster wurde wieder hergestellt.

DRK OV Münster im Einsatz - 29.04.2021

Heute Nacht kurz vor drei Uhr rückten 3 unserer Sanitäter mit der

Freiwillige Feuerwehr Münster e.V. mit dem Einsatzstichwort F2 nach Altheim aus. Gemeldet wurde ein brennender PKW nebst Carport. Die Kameraden der Feuerwehr leisteten ganze Arbeit, konnten die Flammen löschen und ein Übergreifen des Brandes auf umliegende Gebäude verhindern. Außer einer Blessur bei einer Einsatzkraft, die von uns behandelt wurde, sind erfreulicherweise keine Personen zu Schaden gekommen. So blieben wir mit der Besatzung des RTW der DRK Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg GmbH in hauptsächlich in Bereitschaft im Hintergrund. Um 4 Uhr war der Einsatz für uns beendet, die Einsatzbereitschaft des OV Münster wieder hergestellt.

Wir helfen ehrenamtlich. Für Münster und unsere Nachbarn. Für uns alle.

V-H Einsatz 12.04.2021

Zu einem medizinischen Notfall alarmierte heute Vormittag die Zentrale Leitstelle Darmstadt-Dieburg. Wenige Minuten später war einer unserer Voraus-Helfer vor Ort.

Die ergriffenen Erstmaßnahmen verschafften beim Patienten bereits eine Besserung, es wurden weiterhin erste Vitalparameter erhoben und der Patient konnte dem kurz darauf eintreffenden Rettungsdienst in professionelle Hände übergeben werden.

Dem Patienten wünschen wir gute Besserung!

Wir helfen ehrenamtlich! Für Münster. Für uns alle.

 

Einsatz - 30.03.2021

Während unserer Corona-Bürger-Schnelltests in der Kulturhalle wurden wir gemeinsam mit der freiwilligen Feuerwehr Münster gegen 20.15 nach Altheim alarmiert. Dort wurde unter dem Alarmstichwort F2 unsere Einsatzbereitschaft gefordert. Wir mussten nicht tätig werden und unsere ausgerückten Sanitäter konnten bald wieder in der Kulturhalle beim Testzentrum unterstützen.

Heute ließen sich über 240 Bürgerinnen und Bürger testen. Wir bedanken uns sehr für Ihr Vertrauen.

 

OV Münster im Einsatz - 26.03.2021

Von 6 Uhr bis 20 Uhr waren vier unserer Einsatzkräfte bei der Evakuierung des Babenhäuser Stadtteils Harreshausen im Einsatz.

Dort gab es 3 Sprengkörper aus dem 2. Weltkrieg zu entschärfen.

Unter anderem mussten Senioren eines Pflegeheims evakuiert werden, wobei unser OV bei der Organisation und Durchführung von Sitzend- und Liegendtransporten hilfsbedürftiger Heimbewohner tätig war.

OV Münster im Einsatz - 10.03.2021

Um 20.25 Uhr alarmierte die Leitstelle unsere Sanitäter in die Nachbarschaft nach Harpertshausen.

Die Meldung "F2 - Kaminbrand" bestätigte sich nicht. Der Einsatz konnte zügig beendet werden und bereits 35 Minuten später war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Heute rückte ein neues OV-Mitglied erstmals mit aus. Feuertaufe (zum Glück ohne Feuer) bestanden.

 

OV Münster im Einsatz - 02.03.2021

Um 19:21 wurde unser Ortsverein parallel zum Rettungsdienst zur Absicherung der Feuerwehrkameraden in das Ortsteil Breitefeld alarmiert.Glücklicherweise stellte sich heraus, dass es zu keinem Brand gekommen war - wie zunächst angenommen. 

V-H Einsatz 21.02.2021

immer wieder sonntags...

Am 21.02.2021 alarmierte die Leitstelle die Münsterer Voraus-Helfer am späten Nachmittag zu einem medizinischen Notfall. Innerhalb kurzer Zeit war einer unserer freiwilligen Einsatzkräfte vor Ort.

Dieses Mal erreichte der Rettungsdienst nur ca. eine Minute später die Einsatzstelle und der Patientin ging es besser, als zunächst angenommen. So konnte dieser Einsatz für uns glücklicherweise schnell beendet werden.

Vorbildlich von den Angehörigen: sie beutreuten die Patientin, andere machten sich als Einweiser bemerkbar - das spart immer wertvolle Zeit. Der Patientin wünschen wir gute Besserung!

Einsatz am 18.02.2021

Um 19:37 wurde unser Ortsverein nach Babenhausen-Harrreshsusen an die Bahnstrecke nach Zellhausen alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete "H ZUG 1 Y" und ließ uns auf der Anfahrt nichts Gutes ahnen. Das "Y" steht für "Menschenleben in Gefahr".

Kurz nach unserer Ankunft konnten die Kameraden der Feuerwehr vermelden, dass es ein Tier war, welches vom Zug erfasst wurde. 

Nach kurzer Bereitstellung wurden wir aus dem Einsatz ausgelöst traten rückten ab. Anschließend ein Boxenstopp, um einige Liter Kraftstoff nachzufüllen und um 21 Uhr war die Einsatzbereitschaft unseres OV wieder hergestellt.

 

Voraus-Helfer Einsatz 14.02.2021

Zu einem medizinischen Notfall wurden wir heute Mittag alarmiert. Bereits 4 Minuten später war einer unserer Voraus-Helfer vor Ort.
Beim Patienten angekommen, galt sich es einen Überblick über die Situation zu verschaffen, den Patienten zu beruhigen, Vitalparameter zu erheben und erste Maßnahmen einzuleiten.
Der Patient wurde an den kurze Zeit später eintreffenden Rettungsdienst übergeben. Wir wünschen ihm gute Besserung!

Veranstaltungen und Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Neues vom OV

Stabile Spenderzahlen in Münster

Der erste Blutspendetermin im Jahr 2021 war für das Entnahmeteam aus Frankfurt recht erfolgreich. Dem Aufruf nach einer freiwilligen und unentgeltlichen Blutspende durch den Blutspendedienst Hessen und unserer Ortsvereinigung folgten insgesamt 153 Personen. Den erschienenen Spendern, davon waren 17 Erstspender, möchten wir hier nochmals danken. Nach eingehender ärztlicher Untersuchung durften 136 Spender auf die Entnahmebetten.

Der Vorstand dankt allen Spendern und freut sich auf ein Wiedersehen bei dem nächsten Blutspendetermin